#Sommer 2016, wow!

Sommer 2016. Ein Sommer voller Staub, Sonne & Menschen, die man in einen Koffer packen möchte, um sie zu Hause auf dem Balkon wohnen zu lassen. Wir danken für wunderbare Konzerte, Lesungen & kleine Aktionen am Rande bunter Festivals, die wir besuchen durften. Eine kleine Auswahl an Bildern & vor allem ein großes Danke, gen 1. Mai Faust & Braunschweig, Fusion, Punx Picnic im AJZ Neubrandenburg, Lesezelt Burg Herzberg-Festival, Störfaktor Zwickau, Green Island in Nordhausen, Fuchsbau Festival, Stuss am Fluss in Cottbus, A Summer’s Tale, Ende Gelände & Klimacamp, Wagenplatz Norderstedt, Open Flair Eschwege, 2er, Wasted in Leipzig, The Incredible Herrengedeck, Lars Ruppel, Felix Römer, Käptn Blauschimmel & die Süßwassermatrosen, Kotfront, Kaput Krauts, Renato Kaiser, Tilman Birr, NOFX, Marvin Ruppert, Feine Sahne, Hendrik Infone, Onkel Olli und unfassbar viele Menschen & Kapellen mehr. ❤

IMG_7375
Das Ende des Sommers.
IMG_7344
Open Flair Raildshow zwischen Göttingen und Eschwege.
IMG_6693
Release-Party bei Onkel Olli in Hannover.
IMG_7184
Stuss am Fluss in Cottbus.
IMG_7257
Soli-Pfeffi beim Wasted in Leipzig mit Feine Sahne Fischfilet.
IMG_6825
Saunalandschaft beim Punx Picnic in Neubrandenburg.
IMG_6680
The Incredible Herrengedeck bei der Ende Gelände-Aftershow.
IMG_7131
Wagenplatzfest Norderstedt.
IMG_7090
Edeltoiletten bei der Fusion.
IMG_6683
Doksy-Pfingstcamp.
IMG_7114
Landebahn Fusion.
IMG_7077
Karaoke bei der Fusion.
IMG_7153
Störfaktor Zwickau.
IMG_0586
Open Flair. Foto: Marvin Ruppert.
IMG_7369
Backstage A Summer’s Tale mit Filo, Rita, Sim, Sebastian und Sebastian.
IMG_7282
Lesezelt beim Burg Herzberg-Festival mit Lars Ruppel (hinterm Vorhang).
IMG_7331
Das Lumpenpack beim Fährmannsfest.
IMG_7373
Hendrik Infone beim Fuchsbau Festival-Finale.
IMG_7355
Marvin Ruppert auf dem Weg zum Open Flair.
IMG_7256
Feine Sahne Fischfilet und Kaput Krauts in Leipzig.
IMG_7192
Stuss am Fluss in Cottbus.
IMG_7179
Fusion-Landebahn.
IMG_6660
Doksy-Pfingstcamp.
IMG_7284
Burg Herzberg-Festival.
IMG_7195
Green Island in Nordhausen.
Fusion
Fusion.
1mai2016bs030 beat
1. Mai Braunschweig.

31. August 2011 – Hannover – Bürgerschule Nordstadt

Die Bürgerschule im hannoverschen Stadtteil Nordstadt liegt direkt am Sprengel-Gelände, dass während der Chaos-Tage besonderen Ruhm erhielt. Hier spürt man die krassen Veränderungen in der Stadt sehr deutlich. In den achtzigern als „Problemstadtteil“ gebrandmarkt, ist die Nordstadt inzwischen familienfreundlich, ökologisch und so weiter.  Aus einem Supermarkt, der während der Chaos-Tage geplündert wurde, ist inzwischen ein klimaneutrales Haus mit Lofts und Hotelzimmern geworden.

Die Bürgerschule war wirklich mal eine Schule, beherbergt inzwischen aber viele kleine Seminarräume, eine Fahrradwerkstatt und einen Theatersaal. Dort standen wir auf der Bühne, eingeladen von Amnesty International Hannover zum „Internationalen Tag der Verschwundenen“. Gemeinsam mit Angela Laub und Robert Kayser durften wir das Publikum mal lustig, mal nachdenklich auf die Tatsache hinweisen, dass die relative Sicherheit und Freiheit in unserer Gesellschaft keine Selbstverständlichkeiten sind.  „In deiner Stadt verschwindet vielleicht mal ein Autoschlüssel, in ihrer Stadt verschwinden ganze Familien.“