20. Februar 2010 – Berlin – Sprechstation Verlag

Eigentlich sollten wir heute nach Berlin fahren, dort war Geburtstagfeier und gleichzeitig in der WG von unserer Verlegerin Charlotte unsere inoffizielle EP-Releaseparty. War leider nicht, weil Geburtstagskind krank war. Auf diesem Weg gute Besserung und alles Gute nachträglich. Fanny hat Geburtstag, und alle so…

Da wir, anstatt wild Mexikaner trinken zu gehen, lieber zu Hause auf dem Sofa gehangen haben, ist dieser Tourtagebucheintrag mal nicht über einen realen Ort, sondern über eine digitale Einrichtung: der Internetseite unseres Verlages und die Menschen, die sich darauf tummeln. (Gibt es eigentlich schon ein Wort für umgedrehte augmented reality?)

Charlotte und Thomas starteten „Sprechstation“ als Poetry-Slam-Künstlertruppe und sind über Konstanz nach Berlin beziehungsweise Stuttgart gekommen. Während Thomas in Stuttgart mit „Stuttgart kaputt raven“ die stylische Jugend des Südens zerlegt rannnimmt, kümmert sich Charlotte in Berlin um ordentlichen Poetry Slam. Durch sie durften wir schon beim „Bastard“-Slam auftreten und haben darüber auch unseren tollen Kameramann für das „Kommerziell„-Video Wolf kennengelernt. Legt euch nicht mit Wolf an, sagen wir. Das Video oben zeigt, womit der Mann seine Zeit in Berlin 1989 verbracht hat, während alle Feulletonisten Deutschlands dabei waren, sich vorzustellen, wie sie später allen erzählen werden, dass sie beim Fall der Mauer dabeiwaren.

Wer Lust auf tolle Texte von tollen Typen hat, dem seien von „Sprechstation“ besonders Sebastian 23, Toby Hoffmann, Etta Streicher, die wohl einzige Spokenword-Boyband Smaat, ans Herz gelegt. Ach, alle sind geil. Und, wem wir zu ruppig sind und wer eher Lust auf schöne Traumtexte hat, der sollte sich die Großraumdichten anhören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s